KONTAKT, IMPRESSUM & DATENSCHUTZ

Termine nur nach Vereinbarung. Sie können jederzeit selbständig über unser Buchungssystem verfügbare Termine einsehen und reservieren. Wir bestätigen Ihnen dann umgehend Ihren Wunschtermin oder beantworten auch gerne Ihre Rückfragen unter praxis@von-innen-heilen.de

VON INNEN HEILEN

Heilpraxis für Psychotherapie & Massagetherapie

Universal Medicine Therapies® 

Kirchenallee 1

21244 Buchholz

+49 4186 430 14 90

praxis@von-innen-heilen.de

www.von-innen-heilen.de

Wir sind Mitglied der EPA, der "Esoteric Practitioners Association".

Die Inhalte dieser Website basieren auf den Prinzipien der ‚Alterslosen Weisheit’, die ein energetisches Verständnis des Lebens vermittelt. Alle Verweise auf Wissenschaft sind Verweise auf die energetische Wissenschaft, wie sie von der Alterslosen Weisheit präsentiert wird, und nicht auf die evidenzbasierte Wissenschaft unseres modernen Zeitalters. Jegliche Verweise auf spezifische Aspekte der Medizin dienen dazu, die Relevanz der energetischen Weisheit, wie sie von der Alterslosen Weisheit präsentiert wird, im Zusammenspiel von körperlichen Krankheiten und Leiden zu veranschaulichen, und widersprechen nicht den gegenwärtigen Theorien der Krankheitsursache und/oder ersetzen in keiner Weise die Epidemiologie. Die auf dieser Website vermittelten Prinzipien und deren Anwendung in Therapieformen, die in dieser Klinik praktiziert werden, sind philosophischer und religiöser Natur. Sie werden daher nicht im Rahmen der evidenzbasierten Begründungs- und Bewertungsverfahren verifiziert, wie es in der evidenzbasierten Wissenschaft z.B. in CONSORT 2010 konformen doppelblind-randomisiert-kontrollierten Studien üblich ist. Die in dieser Praxis praktizierten Universal Medicine Therapien® basieren auf der Arbeit von Serge Benhayon und Universal Medicine, sind komplementär zur Medizin und sind niemals ein Ersatz oder eine Alternative zur konventionellen Medizin.

Portraitfotos Felix und Michael Kremer 2021: Steffi Henn Photography

Angaben gem. § 6 Teledienstgesetz:

 

Name und Anschrift:

Heilpraktiker Felix Kremer, Kirchenallee 1, 21244 Buchholz in der Nordheide

Termine nach Vereinbarung

 

Kommunikation: 

Tel: 49 4186 430 14 90,  e-mail: praxis@von-innen-heilen.de

Aufsichtsbehörde:

Landkreis Harburg, Gesundheitsamt, Schloßplatz 6, 21423 Winsen (Luhe)

 

Register:

entfällt

 

Berufsangaben:

Kammer: entfällt

Gesetzliche Berufsbezeichnung:

Heilpraktiker für Psychotherapie (Deutschland)

Berufsrechtliche Regelung: entfällt

 

Umsatzsteuer-ID-Nummer:

DE335387819 (nicht relevant für Heilpraktikertätigkeiten, da diese umsatzsteuerbefreit sind nach § 4 Nr. 14 Buchstabe a UStG)

 

Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstr. 5, 30159 Hannover
Tel.: 0511 120-4500
Fax: 0511 120-4599
E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de
Web: www.lfd.niedersachsen.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:

Felix Kremer

Haftungshinweise

A. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor dieser Internet-Seite übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen, insbesondere nicht zu den Inhalten und Verweisen zu medizinischen Themen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. 

B. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

C. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. 

1. Datenschutz - eine Einleitung

Die folgende Einleitung verschafft Ihnen einen ersten Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten geschieht, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Personenbezogene Daten sind jene, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz stellen wir in unserer Datenschutzerklärung unter Punkt 2 ff bereit.

Wichtige Fragen vorab:

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Webseite?

Die Datenverarbeitung auf dieser Webseite erfolgt durch den Webseitenbetreiber, Felix Kremer. Seine Kontaktdaten finden Sie oben auf dieser Seite im Impressum.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie bei der Terminbuchung eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Webseite durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Webseite betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Webseite zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der  Aufsichtsbehörde des Landes Niedersachsen zu.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

 

Datenschutz

Unsere Praxis nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Webseite besuchen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung legt offen, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erklärt auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Person für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite ist:

Felix Kremer
Kirchenallee 1
21244 Buchholz-Sprötze

Telefon: +49 4186 / 430 14 90
E-Mail: praxis@von-innen-heilen.de

Verantwortliche Person ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht der/dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem das Unternehmen seinen Sitz hat, im Falle unserer Praxis: Niedersachsen.

Eine aktuelle Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können Sie folgendem Link entnehmen: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Terminbuchungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Die von Ihnen erteilte Einwilligungen zur Nutzung der Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten wenden Sie sich bitte an: 

 

Felix Kremer

Praxis VON INNEN HEILEN

Kirchenallee 1

21244 Buchholz

+49 4186 430 14 90

praxis@von-innen-heilen.de

Um Ihnen so zeitnah wie möglich Auskunft geben zu können, nennen Sie uns in diesem Fall bitte in Ihrer Anfrage, von welchem bzw. welchen der folgenden Rechte Sie Gebrauch machen möchten:

• Recht auf Auskunft
• Recht auf Berichtigung oder Löschung
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
• Recht auf Datenübertragbarkeit

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich vor, rechtliche Schritte einzuleiten im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion

  • verwendetes Betriebssystem

  • Referrer URL

  • Hostname des zugreifenden Rechners

  • Uhrzeit der Serveranfrage

  • IP-Adresse

 

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

 

•            Cookie-Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

•            Cookie-Deaktivierungsseite der US-amerikanischen Website: http://optout.aboutads.info/?c=2#!/

•            Cookie-Deaktivierungsseite der europäischen Website: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

 

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Diese Website können Sie besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich. 

 

Terminbuchung

Für die Online-Terminbuchungsfunktion nutzen wir die Dienste der Firmen eTermin GmbH mit Firmensitz in der Schweiz, Im Wiesengrund 8, CH-8304 Wallisellen in Zusammenarbeit mit der pgt technology scouting GmbH mit Firmensitz in Deutschland, Ruschgraben 51, 76139 Karlsruhe.

Personenbezogene Daten werden im Rahmen dieser Online-Terminbuchung im Auftrag durch die eTermin GmbH und die pgt technology scouting GmbH nur im notwendigen Umfang erhoben und verarbeitet. Lediglich die Angabe unter der mit einem Sternchen versehenen Daten sind Pflichtangaben; diese Angaben sind für die Nutzung des Dienstes unerlässlich (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO). Die Angabe weiterer Daten kann hilfreich sein, ist aber nicht zwingend (freiwillige Angaben, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange es für die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten erforderlich ist. Sofern die Speicherung personenbezogener Daten zur Erfüllung dieser Pflichten nicht mehr erforderlich ist, werden diese gelöscht, es sei denn, es bestehen gesetzliche Aufbewahrungspflichten.

Wenn Sie uns über die Terminbuchungs-Funktion Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der im Terminbuchungsformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

PayPal als Zahlungsoption

 

Die Online-Terminbuchungs-Funktion bietet als Wahlmöglichkeit die Zahlung per PayPal. Die Firma E-Termin (s.o.) hat auf der Buchungs-Seite Komponenten von PayPal integriert. PayPal ist ein Online-Zahlungsdienstleister. Zahlungen werden über  PayPal-Konten abgewickelt, dabei kann es sich um Online-privat- oder -geschäftskonten handeln. Außerdem bietet PayPal die Möglichkeit, online Zahlungen über Kreditkarten abzuwickeln, wenn der Nutzer kein PayPal-Konto betreibt. Bei PayPal gibt es keine klassischen Kontonummern, anstelle dessen fungiert eine Email-Adresse. PayPal ermöglicht die Auslösung von Online-Zahlungen an Dritte oder auch das Empfangen von Zahlungen. PayPal übernimmt außerdem Treuhänderfunktionen und bietet Käuferschutzdienste an.

 

Die Europäische Betreibergesellschaft von PayPal ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449, Luxemburg.

 

Wählt der Nutzer während der Online-Terminbuchung als Zahlungsmöglichkeit „PayPal / Kreditkarte“ aus, werden automatisiert Daten des Nutzers an PayPal übermittelt. Mit der Auswahl dieser Zahlungsoption willigt der Nutzer in die zur Zahlungsabwicklung erforderliche Übermittlung personenbezogener Daten ein.

Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich gewöhnlich um Vorname, Nachname, Adresse, E-mail-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer oder andere Daten, die zur Zahlungsabwicklung gebraucht werden. Hierzu zählen auch solche personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der jeweiligen Buchung stehen.

 

Die Übermittlung der Daten dient der Zahlungsabwicklung und der Betrugsprävention. Der für die Verarbeitung Verantwortliche wird PayPal personenbezogene Daten insbesondere dann übermitteln, wenn ein berechtigtes Interesse für die Übermittlung gegeben ist. Die zwischen PayPal und dem für die Verarbeitung Verantwortlichen ausgetauschten personenbezogenen Daten werden von PayPal unter Umständen an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung.

 

PayPal gibt die personenbezogenen Daten gegebenenfalls an verbundene Unternehmen und Leistungserbringer oder Subunternehmer weiter, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist oder die Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

 

Der Nutzer hat die Möglichkeit, die Einwilligung zum Umgang mit personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber PayPal zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich nicht auf personenbezogene Daten aus, die zwingend zur (vertragsgemäßen) Zahlungsabwicklung verarbeitet, genutzt oder übermittelt werden müssen.

 

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von PayPal finden Sie auf folgender Webseite: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Bei Wahrnehmung von Terminen über die Online-Plattform Zoom

Für die Durchführung von Online-Sitzungen nutzen wir Zoom, einen Dienst des US-Anbieters Zoom Video Communications, Inc.

 

Bei den Sitzungen werden in der Regel sowohl Bildschirminhalte wie auch Sprachinhalte übertragen und ggf. dargestellt, sofern Sie der Nutzung durch Ihre aktive Teilnahme zugestimmt haben.

 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten via „zoom“ ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO., da wir die Dienste von Zoom zur Erbringung unserer vertraglichen Pflichten benötigen, d.h. um mit Ihnen eine Online-Sitzung durchführen zu können.

 

Das nötige angemessene Datenschutzniveau mit Zoom ist durch Maßnahmen garantiert:

 

Zoom ist durch das US-Handelsministerium unter dem Privacy-Shield-Programm https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TNkCAAW&status=Active zertifiziert.

 

Wir haben einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag mit der Zoom Video Communications, Inc. auf Basis der sogenannten EU-Standvertragsklauseln abgeschlossen, dadurch ist ein angemessenes Datenschutzniveau garantiert.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Dienstleistungen und digitale Inhalte

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut.

Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Facebook-Plugins (Like-Button)

 

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert.

 

Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.


Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden
Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php.


Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 


Twitter


Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.

 

Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy.


Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter:

https://twitter.com/account/settings ändern.

 


Google+


Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.


Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.


Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.


Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Mehr Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de


LinkedIn


Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA.

 

Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den "Recommend-Button" von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung
durch LinkedIn haben.


Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter:
https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

 


YouTube


Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

 

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.


Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

 

Google reCAPTCHA

Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite

 

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse:

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

 

Information on data collection according to Article 13 DSGVO (GDPR)

 

Dear client,

We wish to and are obliged to inform you comprehensively about the scope and purpose of the data collected in
connection with your treatment at our clinic and your associated rights.
Please note that this English version of our data protection declaration is but a convenience translation. By ticking the box below you agree that the German version of our data protection declaration is the legally binding version and that for the settlement of any liability claims that may exist or arise and the assertion of any other claims arising from the treatment contract German Law will be applicable and that the place of jurisdiction is Tostedt, Germany.


This information on data processing applies to data processed by the clinic “Von Innen Heilen”:


1. Person in charge of data protection
The person responsible for any collection of data as well as of the data processing is:


Felix Kremer
Kirchenallee 1
21244 Buchholz-Sprötze

Germany
e-mail: praxis@von-innen-heilen.de
phone: +49 (0) 4186 430 14 90


2. Collection and storage of personal data as well as the type and purpose and their use
We collect the following data:


• Salutation, first name, surname,
• e-mail address,
• postal address,
• telephone number (landline and/or mobile)
• information necessary for carrying out the treatment adequately and safely,
• data regarding and in connection with your health,
• if necessary, for taking your medical history and/or carrying out the treatment adequately, this
may also include collecting genetic and data that concern racial or ethnic origin, political
opinions, religious or philosophical beliefs as well as data concerning sexual life or sexual
orientation


We collect your data for the purpose of:
• Identifying you as a client
• finding a comprehensive diagnosis
• offering adequate advice and treatment
• corresponding with you
• the invoicing
• for the settlement of any liability claims that may exist and the assertion of any claims arising
from the treatment contract


The data processing is carried out at your instigation as a client and is required in accordance with Art. 6 para. 1
sentence 1 lit. b and Art. 9 Paragraph 2 lit. a and h DSGVO for the above-mentioned purposes for diagnosis and
appropriate treatment and for mutual fulfilment of obligations under the treatment contract. The personal data and treatment documents collected by us are stored for 10 years after the treatment and then deleted and destroyed unless you expressly and voluntarily agree to any further storage. The 10-year retention period is based on the ethical guidelines of the Heilpraktikerverbände (German naturopaths associations) in accordance with the retention period which doctors are legally obliged to adhere to. The data is only accessible to and viewed and processed by the practice owner and his employees. The Employees are obliged to maintain confidentiality.


3. Transfer of data to third parties
Any transfer of your personal data to third parties for purposes other than those listed below will not take place.
Insofar and as required under Art. 6 para. 1 sentence 1 lit. b DSGVO for the fulfillment of the obligations under the
treatment contract with you, your personal data will be passed on to third parties. This includes in particular the
passing on to laboratories or doctors for further examination as well as to your health insurance for billing purposes.
In the event of legal disputes (e.g. liability issues or disputes over claims), the necessary data may be forwarded to the
relevant professional institutions, courts and insurance companies.
The data passed on may be used by the third parties exclusively for the aforementioned purposes. The obligation of
confidentiality resulting from the treatment contract remains unaffected. As far as data is concerned, which are subject
to the obligation of confidentiality, it will only be passed on to third parties after a consultation with you.


4. Your rights
You have the right to:
in accordance with Art. 7 Para. 3 DSGVO, to revoke your consent at any time. As a consequence, we will no longer be
entitled to continue the processing of the data that was based on this consent for the future;
pursuant to Art. 15 DSGVO, to request information about your personal data processed by us. In particular, you may
request information on the purposes of the processing, the category of personal data, the categories of
recipients to whom your data have been or will be disclosed, the planned storage period, the existence of a right
of rectification, deletion, restriction of processing or opposition towards the processing, the existence of a right
of appeal, the origin of your data, if not collected by us, and the existence of automated decision making
including profiling and, if applicable, meaningful information on the details of the data;
in accordance with Art. 16 DSGVO, to immediately demand the correction of incorrect or incomplete personal data
stored by us;
in accordance with Art. 17 DSGVO to demand the deletion of your personal data stored by us, insofar as the
processing is not necessary for the exercise of the right to freedom of expression and information, for the
fulfilment of a legal obligation, for reasons of public interest or for the purpose of asserting, exercising or
defending legal claims;
pursuant to Art. 18 DSGVO, to demand the restriction of the processing of your personal data, insofar as you dispute
the accuracy of the data, the processing is unlawful but you don’t agree to the deletion of the data and we no
longer need the data, but you need it to assert, exercise or defend legal claims or you have lodged an objection
to the processing in accordance with Art. 21 DSGVO;
in accordance with Art. 20 DSGVO, to receive the personal data that you have provided us with in a common and
machine-readable format or to request its transmission to another responsible person, and
pursuant to Art. 77 DSGVO, to complain to a supervisory authority. As a rule, you can do so by contacting the
competent supervisory authority of your usual place of residence or workplace or that of the location of our
clinic.


5. Routine deletion and locking of personal data
We process and store your personal data only for the period of time necessary to achieve the storage purpose, or where
required by the European Directives and Regulations, or another legislator in laws or regulations to which the person
processing the data has obligation.
If the purpose of storage is no longer relevant or as soon as a storage period prescribed by the European legislator or
by other competent legislators is expiring, the relevant personal data will be locked or deleted routinely and in
accordance with the legal requirements.


6. Right of objection and revocation, request for information, deletion and correction
You have the possibility at any time to withdraw your consent to the processing of your personal data with effect for
the future and to have your personal data deleted or amended. Should the data be necessary for the fulfillment of the
contract or any other action in relation to the contract, an early deletion of the data will only be possible, if such
deletion does not oppose contractual or legal obligations.
Requests for information, correction and deletion as well as revocation or objection regarding the further use of the
data and of any consent given to us can be declared informally as follows:


by mail:
Heilpraxis Von Innen Heilen
Kirchenallee 1
21244 Buchholz-Sprötze
by phone: +49 (0) 4186-4301490
by e-mail: praxis@von-innen-heilen.de

4. Newsletter

Newsletterdaten

Wir nutzen für unseren Newsletter den Dienstleistungsanbieter "The Rocket Science Group LLC d/b/a Mailchimp" mit Firmensitz in 675 Ponce De Leon Ave NE, Suite 5000 Atlanta, GA 30308 in den USA.

Der Server von Mailchimp liegt in den USA, entsprechend erfolgt die Datenverarbeitung gemäß eines hohen Datenschutzstandards bei einem Dienstleister in den USA.

 

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. persönliche Daten der Patientendokumentation) bleiben hiervon unberührt und gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert.

13-EPA-SEAL-512px.png

Allgemeine Geschäftsbedingungen



WAS MIR BEZÜGLICH MEINER BEHANDLUNG BEWUSST IST:

  • Ich kann jederzeit Fragen zur Behandlung stellen.

  • Esoterische Therapieformen kurieren keine Krankheiten und stellen keine Alternative zur schulmedizinischen Behandlung dar.

  • Ich verstehe und erkenne an, dass ich im Falle einer Krankheit oder bei fortbestehenden Symptomen einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen muss.

  • 
Die Universal Medicine Therapien basieren auf Der Alterslosen Weisheit, sind ergänzend zu schulmedizinischer Behandlung und nicht CONSORT-2010-gemäß in einer randomisierten kontrollierten Studie auf ihre Wirksamkeit überprüft worden.

  • 
Ich kann mein Einverständnis zur Behandlung jederzeit in Form einer schriftlichen Mitteilung per Email an die Praxis zurückziehen.

  • Ich nehme die Behandlungsformen und Kurse, denen ich zugestimmt habe, eigenverantwortlich wahr.

  • Rechnungen für Einzelsitzungen werden nach der Behandlung verschickt, wir bitten um sofortige Überweisung. Bei Zahlungsverzug von mehr als 14 Tagen entstehen Verwaltungskosten von 5€ pro Rechnung.
     


MEINE DERZEITIGE VERFASSUNG:

  • Sollte ich eine akute Krankheit oder Verletzung haben, so geringfügig sie auch sei, verstehe ich, dass es meine Verantwortung ist, dies meinem Therapeuten/Kursleiter vor der Behandlung/dem Kurs mitzuteilen und gegebenenfalls medizinische Beratung einzuholen.

  • Mir ist bewusst und ich akzeptiere, dass meine Teilnahme an jeder Behandlung/jedem Kurs selbstverantwortlich und auf eigenes Risiko stattfindet; und dass die Therapeuten/Kursleiter keine Haftung übernehmen für Verlust oder Verletzungen jedweder Art, die ich oder jemand anders erfährt als direkte oder indirekte Folge meiner Anwesenheit oder Teilnahme an einer Behandlung/einem Kurs mit einem der auf dieser Webseite genannten Therapeuten/Kursleiter.

 

MEIN EINVERSTÄNDNIS:

Ich stimme ich zu, dass meine persönlichen Daten, einschließlich meiner Krankheitsgeschichte zum Zwecke meiner Behandlung, der Administration und Verwaltung der Praxis weiterverarbeitet werden, soweit nötig in diesem Land und anderen Ländern und gemäß der DSGVO (siehe unter 1. weiter oben auf dieser Seite) gespeichert werden.
 

Praxis Von Innen Heilen
 
 
 
 
 
 

General Terms and Conditions

 

Please note that this English version of our General Terms and Conditions is but a convenience translation. By ticking the box below you agree that the German version of our General Terms and Conditions (see above) is the legally binding version and that for the settlement of any liability claims that may exist or arise and the assertion of any other claims arising from the treatment contract German Law will be applicable and that the place of jurisdiction is Tostedt, Germany.

 


WHAT I AM AWARE OF REGARDING MY TREATMENT:

  • I can ask questions about the treatment at any time.

  • Esoteric therapies do not cure disease and are not an alternative to conventional medical treatment.

  • I understand and acknowledge that if I develop ill symptoms or if symptoms persist, I must consult a physician.

  • The Universal Medicine therapies are based on The Ageless Wisdom, are complementary to conventional medical treatment, and have not been CONSORT-2010 tested for effectiveness in a randomized controlled trial.

  • I may withdraw my consent to treatment at any time in the form of written communication via email to the clinic.

  • My participation in any treatment/course is my own responsibility.

  • Invoices for individual sessions will be sent after the treatment, we ask for immediate bank transfer. Late payments of more than 14 days will incur an administrative fee of 5€ per invoice.

 


MY CURRENT CONDITION:

  • If I have an acute illness or injury, however minor, I understand that it is my responsibility to disclose this to my therapist/course instructor prior to treatment/course and to seek medical advice if necessary.

  • I understand and accept that my participation in any treatment/course is my own responsibility and at my own risk; and that the therapists/course instructors assume no liability for loss or injury of any kind that I or anyone else may experience as a direct or indirect result of my attendance or participation in any treatment/course with any of the therapists/course instructors listed on this website.

 


MY CONSENT:

  • I consent to my personal data, including my medical history being further processed for the purposes of my treatment, administration and management of the clinic, stored as necessary in this country (Germany) and other countries and in accordance with the GDPR (see above on this page)